Pressemitteilung

Kerstin Steffen von imc übernimmt saarländischen Landesvorsitz bei SCHULEWIRTSCHAFT

Die saarländische Landesarbeitsgemeinschaft SCHULEWIRTSCHAFT hat bei der diesjährigen digitalen Jahrestagung die neuen Landesvorsitzenden vorgestellt. Von Seiten der Unternehmen übernimmt diesen Kerstin Steffen, Marketing- und Kommunikationschefin bei imc AG.

Saarbrücken, 25.11.2020

Kerstin Steffen, Head of Global Marketing and Communications bei imc, ist die neue Landesvorsitzende bei SCHULEWIRTSCHAFT. Ziel der Bundessarbeitsgemeinschaft ist die partnerschaftliche Zusammenarbeit zwischen Schulen, ausbildenden Betrieben und Unternehmen.

Hierbei bilden Schulleiter*innen und Lehrkräfte mit Ausbilder*innen und Unternehmern gemeinsame Arbeits- und Landkreise, in denen sie sich regelmäßig austauschen. So entstehen praxisorientierte Angebote und Impulse für eine systematische Berufs- und Studienorientierung.

 

Kerstin Steffen ist seit Jahren aktive Unterstützerin von SCHULEWIRTSCHAFT und war bisher Vorsitzende des Arbeitskreises Saarbrücken. Bei der diesjährigen digitalen Jahrestagung am 24.11 wurde sie zur Landesvorsitzenden des Saarlandes von Seiten der Unternehmen ernannt. Ihr Pendant seitens der Lehrkräfte bildet Nils Grützner vom Landesinstitut für Pädagogik und Lehre.

Kerstin Steffen

Steffen sieht ihre neue Aufgabe als große Chance und betont: „Das Netzwerk SCHULEWIRTSCHAFT leistet großartige Arbeit und ich freue mich sehr, den Landesvorsitz übernehmen zu dürfen. Insbesondere die Digitalisierung an Schulen und Betrieben ist für mich ein Herzensthema und hier hoffe ich mit meiner Expertise neue Impulse geben zu können. Das Jahr 2020 hat die Notwendigkeit diesen Bereich zu stärken, deutlich aufgezeigt und ich glaube, dass unser Netzwerk einen wichtigen Beitrag bei diesen Themen leisten kann.“

Christian Wachter, Vorstand bei imc unterstützt das Engagement von Steffen: „Auch wenn wir ein weltweit agierendes Unternehmen sind, ist uns regionales Engagement sehr wichtig, gerade wenn es um das Thema der Aus- und Weiterbildung geht. Daher freuen wir uns sehr mit Kerstin Steffen und werden SCHULWEWIRTSCHAFT bestmöglich unterstützen.“

Weitere Informationen

imc unterstützt zudem das IT-Bündnis „Digitale Grundschule“ und ist federführender Partner des IT-Bündnis für digitales Lernen.

Mehr zum Netzwerk SCHULEWIRTSCHAFT finden Sie hier.

Über die imc AG

imc ist mit über 20 Jahren Erfahrung, 12 internationalen Standorten und 300 Mitarbeitern führender Anbieter für digitale Aus- und Weiterbildungsprogramme. Experten auf den Gebieten Strategie, Technologie und E-Learning Content arbeiten Hand in Hand, um ganzheitliche sowie maßgeschneiderte E-Learning Lösungen zu bieten – und zwar weltweit. Entstanden als Spin-Off an der Universität des Saarlandes unterstützt imc über 1.200 Unternehmen, öffentliche Institutionen und Bildungseinrichtungen aller Branchen und Größen ganzheitlich bei der Planung und Umsetzung von professionellen digitalen Trainingsstrategien.

PRESSEKONTAKT
Photo of Nadine Kreutz
Nadine Kreutz
Communication Manager