News
imc AG gibt Partnerschaft mit BONGO bekannt

imc AG gibt Partnerschaft mit BONGO bekannt und erweitert das Portfolio um spannende neue Video-Assessment-Features

Mit BONGO lassen sich künftig Video-Funktionen in der imc Learning Suite noch schneller, individueller und benutzerfreundlicher integrieren.

Saarbrücken, 13. Juli 2021

imc AG, führender Anbieter für digitale Aus-und Weiterbildung, gab heute eine Partnerschaft mit Bongo, einem richtungsweisenden Anbieter von Video-Assessments, mit Sitz in Colorado (USA) bekannt.

Die imc profitiert durch die Kooperation mit Bongo von mehr videobasierten Funktionen für ihr Learning Managment System, die imc Learning Suite. Bongo bietet eine eingebettete Lösung, die erfahrungsbasiertes Lernen und die Entwicklung von persönlichen Fähigkeiten durch personalisiertes Feedback und Beurteilungen fördert. Die integrierbaren Video-Workflows eröffnen den Usern völlig neue Möglichkeiten zu lernen, zu analysieren und zusammen zu arbeiten.

Josh Kamrath, CEO Bongo

Bongo CEO Josh Kamrath freut sich über die Zusammenarbeit: „Wir sind sehr glücklich über diese Partnerschaft mit imc. Die Kombination unserer Video-Assessment-Lösung mit ihrer Learning Suite bietet eine einfache und skalierbare Möglichkeit, reale Fähigkeiten zu validieren. Durch die Demonstration von Kompetenzen auf Video können Arbeitgeber sicherstellen, dass die Lernenden die Fähigkeiten in ihren L&D-Programmen beherrschen.“

Auch die imc ist zuversichtlich, so einen Mehrwert für ihre Kunden zu schaffen: „Dank dieser außerordentlich erfreulichen neuen Partnerschaft können wir unseren Kunden nun ein extrem leistungsstarkes Add-On anbieten. Bongos Video-Assessment-Funktionen ermöglichen es Unternehmen, eine noch größere Auswahl an Tools und Ressourcen in unserer Learning Suite zu nutzen, und so die Lernerfahrung, Kommunikationskompetenz und Teamfähigkeit ihrer Mitarbeiter zu verbessern", sagt Anna Lemor, Head of Strategic Alliances der imc.

Anna Lemor, Head of Strategic Alliances, imc

Über Bongo

Bongo ist eine eingebettete Lösung, die durch videobasierte Funktionen und personalisiertes Feedback sinnvolle Beurteilungen, erfahrungsbasiertes Lernen und die Entwicklung von Fähigkeiten in großem Umfang fördert. Organisationen nutzen diese Video-Workflows, um Möglichkeiten zum Üben, zur Demonstration, zur Analyse und zur Zusammenarbeit zu schaffen. Wenn Einzelpersonen zeigen, was sie in einer realen Lernumgebung tun können, erhält man eine authentische Darstellung ihrer Kompetenzen.

Mehr Informationen

Erfahren sie mehr über Bongo

imc AG

imc ist mit über 20 Jahren Erfahrung, 12 internationalen Standorten und 300 Mitarbeitern führender Anbieter für digitale Aus- und Weiterbildungsprogramme. Experten auf den Gebieten Technologie, E-Learning Content und Strategie arbeiten Hand in Hand, um ganzheitliche sowie maßgeschneiderte E-Learning Lösungen zu bieten – und zwar weltweit. Entstanden als Spin-Off an der Universität des Saarlandes unterstützt imc über 1.200 Unternehmen, öffentliche Institutionen und Bildungseinrichtungen aller Branchen und Größen umfassend bei der Planung und Umsetzung von professionellen digitalen Trainingsstrategien.

PRESSEKONTAKT
Photo of Kerstin Steffen
Kerstin Steffen
Head of Global Marketing & Communications
Nina Wamsbach
Communications Manager