News

imc AG aus Saarbrücken bei „LearnX Awards“ in Australien gleich sechsfach ausgezeichnet

Das australische Weiterbildungsinstitut LearnX hat die imc AG und deren Kunden bei den „LearnX Awards“ 2021 mit gleich sechs Awards und Auszeichnungen geehrt. Bei dem internationalen Award-Programm werden jedes Jahr innovative und kreative Projekte in den Bereichen Learning und Design ausgezeichnet.

LearnX Award Platinum 2021
Gold Award LearnX 2021

Melbourne, 18. November 2021

Mit Gold ausgezeichnet wurde unter anderem das Awareness Game „Cyber Crime Time“ in der Kategorie „Best Game E-Learning Design“. Beim Durchlaufen des frei verfügbaren IT Security Trainings werden Lernende selbst zum Hacker und versuchen eine fiktive Firma zu schädigen. Wie nebenbei lernt man so die gängigsten Cyberangriffe aus erster Hand kennen und kann Sicherheitsrisiken in Zukunft besser identifizieren.

 

Die höchstmögliche Auszeichnung, den Platinum-Award, erhielt imc in der Kategorie „Future Learning“. Hier wurde das individuell angepasste Lernmodell gekürt, dass imc gemeinsam mit dem Green Climate Fund erstellt hat. Das Projekt entstand innerhalb des Rahmenübereinkommens der Vereinten Nationen über Klimaänderungen (the United Nations Framework Convention on Climate Change).

Eine weitere Gold Auszeichnung erhielt imc zusammen mit dem Gesundheitsministerium in Victoria für die Weiterentwicklung des Learning Management Systems (LMS) in der Kategorie „Best Pandemic Response: Compliance Training“. Das System wurde so angepasst, dass Wissen schneller an die Covid-19 Task Force weitergegeben werden konnte.

Ebenfalls nach Victoria geht Gold in der Kategorie „E-learning widespread adopter initiative“ in Kooperation mit dem Ministerium für allgemeine und berufliche Bildung. Hier wurde eine Möglichkeit geschaffen, Lehrkräfte im Umgang mit Schüler*innen weiterzuentwickeln, die Schwierigkeiten im Rechnen und der Mathematik haben.

 

Das nächste Gold bekamen die imc und der „Commissioner for Children & Young People“ in Victoria in der Kategorie „Employee Experience Strategy“.

Das fünfte Gold ergatterte imc in der Kategorie „Best Performance Support“ für die Umsetzung eines leistungsbezogenen Managementsystems im Ministerium für Öffentlichkeit und Justiz in New South Wales.

 

Photo of Christian Wachter

Christian Wachter, Vorstandssprecher imc

imc Vorstandssprecher Christian Wachter ist stolz auf das Team in Australien und betont:

 

„Mit solch einem überwältigenden Ergebnis hätten wir nicht gerechnet, aber es zeigt, auf welch hohem Niveau wir weltweit agieren. In sämtlichen Projekten stecken sehr viel Innovation und Kreativität und es freut uns, dass diese harte Arbeit sechsfach honoriert wurde.“

Weitere Informationen

Über LearnX

Die LearnX Live Awards sind ein internationales Award-Programm, das Auszeichnungen in mehreren Bereichen des Talentmanagements an Unternehmen, Bildungseinrichtungen sowie öffentliche Einrichtungen vergibt. Jedes Jahr werden im Rahmen des Programms herausragende Projekte und Lösungen ausgezeichnet, die als Best Practices für dienen und unternehmerischen Mehrwert schaffen. Das Award-Programm gibt es seit 2008. Möchten Sie mehr über die LearnX-Awards erfahren, schauen Sie gerne hier vorbei.

imc AG

imc ist mit über 20 Jahren Erfahrung, 12 internationalen Standorten und 300 Mitarbeitern führender Anbieter für digitale Aus- und Weiterbildungsprogramme. Experten auf den Gebieten Technologie, E-Learning Content und Strategie arbeiten Hand in Hand, um ganzheitliche sowie maßgeschneiderte E-Learning Lösungen zu bieten – und zwar weltweit. Entstanden als Spin-Off an der Universität des Saarlandes unterstützt imc über 1.200 Unternehmen, öffentliche Institutionen und Bildungseinrichtungen aller Branchen und Größen umfassend bei der Planung und Umsetzung von professionellen digitalen Trainingsstrategien.

 

Hier geht’s direkt zum Spiel Cyber Crime Time.

PRESSEKONTAKT
Photo of Kerstin Steffen
Kerstin Steffen
Head of Global Marketing & Communications
Nina Wamsbach
Communications Manager