Unser Team in Deutschland freut sich auf Ihren Anruf: + 49 681 94 76 0

  • Global
  • Germany
  • Austria
  • Switzerland
  • Australia
  • Singapore
  • United Kingdom

Quick Reads – Ihre Lesetipps im Dezember

Künstliche Intelligenz revolutioniert die E-Learning Branche

11. Dezember 2017

Flexibel, schnell und individuell auf die Bedürfnisse des Lerners angepasst – so sollen die Weiterbildungsangebote von Morgen aussehen. Experten sind sich sicher, dass der Einsatz von künstlicher Intelligenz die E-Learning Branche radikal verändern wird. Doch was ist noch Zukunftsmusik und was wirklich umsetzbar? Und welche Kompetenzen müssen die Mitarbeiter für eine digitalisierte Arbeitswelt mitbringen? Erfahren Sie mehr in unseren Quick Reads im Dezember.


Machine Learning and Artificial Intelligence: The Future Of eLearning

  • Veröffentlicht von: eLearning INDUSTRY
  • Benötigte Lesedauer: circa 12 Minuten
  • In englischer Sprache
  • Christopher Pappas, Gründer des Netzwerks „eLearning INDUSTRY“, behandelt die Vorteile von maschinellem Lernen und künstlicher Intelligenz für die E-Learning Landschaft. Er sieht großes Potential in den neuen Technologien und gibt Tipps, wie man durch sie die eigene Trainingsstrategie verbessert.


AI Boosts Personalized Learning in Higher Education

  • Veröffentlicht von: EdTech Magazine
  • Benötigte Lesedauer: circa 5 Minuten
  • In englischer Sprache
  • Bildungsexperte David Hutchins stellt in seinem Artikel vor, wie Universitäten in den USA ihr Lehrprogramm durch die Einbindung künstlicher Intelligenzen optimieren. Er erklärt, weshalb die automatisierten Prozesse seiner Meinung nach bahnbrechende Auswirkungen auf den Bildungssektor haben werden und was bei der Einführung zu beachten ist.


Kompetenzen für eine digitalisierte Arbeitswelt: ein Orientierungsrahmen

  • Veröffentlicht von: swiss competence centre for innovations in learning
  • Benötigte Lesedauer: circa 14 Minuten
  • In deutscher Sprache
  • Christoph Meier beleuchtet die digitale Transformation in der Arbeits- und Geschäftswelt. In seinem Beitrag erklärt er, welche Fähigkeiten und Kompetenzen die Mitarbeiter seiner Meinung nach brauchen werden, um unter den veränderten Bedingungen optimal zu arbeiten.

Haben Sie Fragen?