Unser Team in Deutschland freut sich auf Ihren Anruf: + 49 681 94 76 0

  • Global
  • Germany
  • Austria
  • Switzerland
  • Australia
  • Singapore
  • United Kingdom

Erweiterte Ausgabe des Sammelbandes „Digitale Bildungslandschaften“ veröffentlicht

Die Betrachtung der Weiterbildung der Zukunft wird nun um „Immersives Lernen“ ergänzt

9. Februar 2018

In organisationeller und personeller Hinsicht müssen Voraussetzungen geschaffen werden, die es ermöglichen, VR-Learning nachhaltig in das Weiterbildungskonzept zu integrieren.

Aufgrund der neuesten technologischen Entwicklungen rund um Augmented und Virtual Reality haben die Herausgeber Professor August-Wilhelm Scheer und IMC Vorstandssprecher Christian Wachter entschieden, ihren Sammelband „Digitale Bildungslandschaften", der erstmals 2016 erschienen ist, zu aktualsieren. In einem zusätzlichen Kapitel wird nun der Schwerpunkt auf „Immersive Learning“ gelegt. Darin wird vornehmlich die Frage betrachtet, welche Chancen immersive Learning bietet und welche Hürden es derzeit noch zu überwinden gilt.

Immersive Learning - The next big thing?

Experten aus Wissenschaft und Praxis diskutieren, wie die neuen technologischen Möglichkeiten tatsächlich auf den Lernprozess wirken. Die Potenziale von AR im Kontext von Lehren und Lernen liegen beispielsweise vornehmlich in der Gestaltbarkeit, Veranschaulichung und Verfügbarkeit der digitalen Inhalte. Dank VR lassen sich Lernerlebnisse schaffen, in denen reelle Situationen hautnah erlebt werden können.

Da die Digitalisierung der Weiterbildung mittlerweile fast alle gesellschaftlichen Bereiche und Wirtschaftszweige tangiert, war es den Herausgebern ein besonderes Anliegen, innerhalb des Buches Beiträge von Fachexperten aus ganz unterschiedlichen Disziplinen zusammenzutragen.

Der Sammelband ist über Amazon zum Preis von 39,90 Euro erhältlich. E-Book Leser können die Publikation ebenfalls über amazon.de als digitale Version erwerben. Der Preis für das E-Book liegt bei 29,99 Euro.

Die Herausgeber wünschen Ihnen viel Spaß beim Lesen und Entdecken.

Mehr zu AR/VR-Projekten und ein kostenloses Whitepaper zum Thema finden Sie hier.


Haben Sie Fragen?