Unser Team in Deutschland freut sich auf Ihren Anruf: + 49 681 94 76 0

  • Global
  • Germany
  • Austria
  • Switzerland
  • Australia
  • Singapore
  • United Kingdom

27. LEARNTEC: IMC macht Kompetenzerwerb zum Erlebnis

9. Januar 2019

Vom 29. bis 31. Januar wird die führende Messe für digitales Lernen in Karlsruhe Branchenexperten, Bildungsverantwortlichen und Interessierten wieder ein Forum zum Netzwerken und Mitdiskutieren bieten. Unter dem Stichwort "Learning Experience" setzt IMC dieses Jahr den Fokus auf das "erlebbare Lernen".

„Was könnte mich als Lerner stärker motivieren als eine Trainingsplattform, die meine Bedürfnisse kennt und mir als persönlicher Lernassistent individuelle Fragen beantwortet? Kurz ein LMS, das Lernen als Learning Experience Plattform erlebbar macht?“ so IMC Vorstand Christian Wachter. Zu diesem Fokusthema können sich Interessenten in Halle 1 an Stand D10 mit den Experten der IMC austauschen und beraten lassen. Learning Experience bezeichnet eine neue Dimension der digitalen Kompetenzvermittlung, bei der Lernende mit Systemen interagieren, die durch die Einbindung Künstlicher Intelligenz intelligent und interaktiv sind. Damit kein Anliegen zu kurz kommt, haben Interessierte die Möglichkeit, bereits vor Messeauftakt einen Beratungstermin mit einem Experten der IMC zu vereinbaren.

Aber damit nicht genug. Es warten noch weitere Highlights auf die Messebesucher am IMC-Stand. Hier ein kurzer Vorgeschmack:

 

Innovativ: Impulsvorträge zu Weiterbildungstrends

Direkt am Messestand finden die etwa 10-minütigen Impulsvorträge statt, die 6 Redner des Unternehmens zu Trendthemen wie Künstlicher Intelligenz, User-generated Content, Gamification und immersiven Lernformaten wie AR und VR halten werden.

 

Inspirierend: Rundgang durch die Welt des E-Learning Content

Ein gutes Lernkonzept ist nur so gut wie seine Inhalte. Der Content Corner am IMC-Stand bietet einen Überblick über die Vielfalt moderner Lerninhalte vom Web-based Training mit Storytelling-Elementen über Chatbots bis hin zur virtuellen Lernwelt. Auf der Messe präsentiert IMC darüber hinaus exklusiv die neuen Standard Contents zu Themenbereichen wie Compliance, Vertriebstraining, Stressprävention und Gesundheitsmanagement.

 

Next-Lab Projekt für delina Innovationspreis nominiert

Mit besonderer Vorfreude blickt das Messeteam der IMC dem 30. Januar entgegen, denn am vorletzten Messetag verkündet die LEARNTEC Jury im Trendforum in Halle 2, ob das Next-Lab Projekt zur Förderung experimentbasierten Lernens mit Online-Laboren in Schulen, bei dem IMC als Technologiepartner maßgeblich beteiligt ist, den Innovationspreis für digitale Bildung delina in der Kategorie Frühkindliche Bildung und Schule erhält. Bereits vor Messeauftakt war das Projekt von der Jury für den Award nominiert worden. Next-Lab wird zudem während der gesamten Messelaufzeit auf einer Sonderausstellungsfläche in Halle 1, Standnummer E97 präsentiert.


Haben Sie Fragen?