Unser Team in Deutschland freut sich auf Ihren Anruf: + 49 681 94 76 0

  • Global
  • Germany
  • Austria
  • Switzerland
  • Australia
  • Singapore
  • United Kingdom

IMC Content Studio im Einsatz bei Gernerali Versicherung AG

Die Generali Versicherung AG ist Teil des Generali Holding Vienna Konzerns - eine der größten und erfolgreichsten Versicherungsgruppen in Österreich. Mehr als zwei Millionen Kunden vertrauen auf die Stärke, Professionalität und Größe der Gruppe. 


Zum Konzern zählen in Österreich unter dem Dach der Generali Holding Vienna AG:

  • Generali Versicherung AG
  • BAWAG P.S.K. Versicherung AG
  • Europäische Reiseversicherung AG
  • Generali Bank AG
  • Generali Leasing GmbH
  • 3 Banken-Generali Investment-Ges.m.b.H.
  • BONUS Vorsorgekasse AG
  • weitere Finanz-, Service- und Immobiliengesellschaften

Die Gesellschaften der Generali Gruppe Österreich sind verantwortlich handelnde Unternehmen, die sich ihrer Rolle in der Gesellschaft bewusst sind und entsprechende Maßnahmen in den Dimensionen Ökonomie, soziales und gesellschaftliches Engagement sowie Ökologie setzen.
Die Nachhaltigkeitsstrategie der weltweit tätigen Generali Group verfolgt unter anderem folgende Ziele:

  • Fortsetzung des nachhaltigen Wachstumskurses
  • Erweiterung der Entwicklungsmöglichkeiten für die Mitarbeiter
  • Unterstützung der Gesellschaft durch soziale, kulturelle und sportliche Initiativen
  • Reduktion direkter und indirekter Umweltbeeinträchtigungen


Die Einhaltung dieser Nachhaltigkeitsstrategie wird mit E-Learning bestmöglich unterstützt. Um den Mitarbeitern die Erweiterung Ihrer Entwicklungsmöglichkeiten vollends zu ermöglichen, werden E-Learning Kurse mit Content Studio erstellt. Erfahren Sie in unserer Informationsbox und dem Kurz-Interview, wie Content Studio bei der Generali Versicherung seinen Einsatz findet:

PROJEKTDETAILS
KundennameGenerali Versicherung AG
BrancheVersicherung
Art der Content Studio KurseMitarbeiterschulung
SpracheDeutsch
LernerMitarbeiterInnen (vor allem im Außendienst)
Größe Zielgruppe5.000 Lerner

 

Michael Sprung von der Generali Versicherung im Kurz-Interview

Warum entschied man sich für E-Learning?

Einerseits um eigenständiges Lernen zu fördern, andererseits ist es eine sehr gute Möglichkeit, große Zielgruppen in kurzer Zeit zu erreichen.

 

Welcher Inhalt wird mit Ihren Content Studio Kursen vermittelt? 

Die Inhalte sind breit gefächert und reichen von Produktschulungen bis hin zu Compliance-Themen.

 

Wie wird der Inhalt den Lernern zur Verfügung gestellt?

Die MitarbeiterInnen können über eine Lernplattform auf die Inhalte zugreifen.

 

Wann wird in Ihrem Unternehmen gelernt?

Bei uns können die Lerner auch während der Arbeitszeit die Kurse absolvieren.

 

Wie verwenden Sie Content Studio?

Wir haben Eigenproduktionen, deren Inhalte wir selbst mit Content Studio erarbeiten. Bei einigen Kursen gibt es eine gemeinsame Produktion von uns und der IMC. Hierbei lassen wir die Inhalte von der IMC erstellen und wir liefern den Input.

 

Was bewegte Sie zum Kauf von Content Studio?

Wir arbeiten schon viele Jahre mit den Produkten der IMC und sind mit diesen sehr zufrieden. Der Wechsel von POWERTRAINER auf IMC Content Studio war daher naheliegend für uns.

Unsere langjährigen Erfahrungen in der Zusammenarbeit mit der IMC Österreich sind sehr positiv!

Mag. Michael Sprung, Leiter Bildung, Generali Versicherung AG