Unser Team in Graz freut sich auf Ihren Anruf: + 43 316 253 665 0

  • Global
  • Germany
  • Austria
  • Switzerland
  • Australia
  • Singapore
  • United Kingdom
  • WE EMPOWER PEOPLE

    WE EMPOWER PEOPLE

    IMC auf der Zukunft Personal Europe 2018

Immersives Lernen und neue Formate im Fokus

Vom 11. bis 13. September 2018 dreht sich auf der Messe Köln alles rund um die Arbeitswelt der Zukunft.

IMC ist mit dabei und setzt den Fokus auf das Erlernen neuer Kompetenzen in der erweiterten Realität und innerhalb neuer Lernformate. Besuchen Sie uns in Halle 2.2 in der Sonderfläche "Digital Learning Trends" an Stand O.10 und kommen Sie mit einem unserer Experten ins Gespräch. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!


Vortrag "Serious Games (für Vertriebler)"

IMC AG und T-Systems International berichten von innovativen Ansätzen, Mitarbeiter spielerisch auf neue Herausforderungen vorzubereiten: Christian Wachter, Vorstand, IMC AG, und Patricia Omitogun-Meyer, Head of Sales Qualification, T-Systems International GmbH, werden ihre Erfahrungen in Forum 4 teilen.

Spielerisch den Wandel bewältigen: Das Programm „Zero Outage“ von T-Systems ist weltweiter Branchenstandard zur Qualitätssicherung. Um Vertriebler für die Argumentation mit dem Programm zu schulen, hat T-Systems gemeinsam mit IMC einen spielerischen Ansatz geschaffen. Ganz nach dem Motto „Übung macht den Meister“ ist ein Spiel entstanden, das sowohl Inhalte als auch Handlungsweisen trainiert und gleichzeitig die Spieler anspornt, ins nächste Level zu kommen und Erfolge zu feiern. Im Vortrag berichten die beiden Partner, wie ein Serious Games und die richtige Strategie Mitarbeiter befähigen, flexibel auf verschiedene Herausforderungen zu reagieren und so auch schwierige Situationen zu meistern.

Termin und Ort: 12.09.2018, 13:00 - 13:00 Uhr, Forum 4 | Solution Stage Digital Learning Experience - Halle 2.2


Spielerischer Kompetenzerwerb

Der Erwerb neuer Kompetenzen über spielebasierte Formate gewinnt zusehends an Bedeutung und etabliert sich derzeit als langfristiger Trend. Um zu zeigen, wie effektiv das Lernen mit spielebasierten Apps ist, präsentieren wir Ihnen eine Auswahl unserer mobilen Lernlösungen.

Testen Sie am IMC-Messestand zum Beispiel den "Gehirn Coach" mit verschiedenen Mini-Games und das "IMC BizQuiz", in dem Sie Ihre Kollegen herausfordern können.



Erweiterungen der IMC-Lerntechnologien

IMC orientiert sich konsequent an den Bedürfnissen der Menschen, die tagtäglich mit den Anwendungen arbeiten: Das spiegelt sich auch in der Weiterentwicklung der Lernlösungen wider.

Das jüngste Update der IMC-Lerntechnologien legt den Fokus auf die Macht der Einfachheit. Die Bandbreite an Funktionalitäten wurde erweitert und gleichzeitig die Benutzerfreundlichkeit optimiert:

Durch Deep Learning und adaptive Lernweg-Empfehlungen passen sich Kurs-Curricula individueller an die Bedarfe einzelner Lerner an. Die Personalisierung des Lernangebotes richtet sich zunehmend an den erforderlichen Kompetenzen und dem Kompetenzaufbau des Einzelnen aus. Durch die Integration des IMC Process Guide in das Learning Management System werden Lern- und Wissensbausteine entlang der Arbeitsprozesse direkt am Arbeitsplatz bereitgestellt.

We empower people bedeutet: Beschleunigung von Geschäftsprozessen, Steigerung der Produktivität und Reduktion von Schulungskosten.

Jetzt Termin vereinbaren


Weiterführende Informationen vorab

Podcast

In unserer Podcast-Reihe „Expertenwissen - Digitale Aus- & Weiterbildung“ erfahren Sie unter anderem mehr zum Thema Marktpotenziale von AR & VR.

Jetzt anhören

Whitepaper

Unser Whitepaper „Augmented Reality/Virtual Reality – Einsatz im Corporate Training“ geht der Frage nach, wie AR & VR sinnvoll als Lernmethoden eingesetzt werden können.

Zum Beitrag

Interview

Warum sind Augmented und Virtual Reality-Trainings derzeit so beliebt? IMC Vorstand Christian Wachter und IMC Senior Developer Daniel Sotzko im Video-Interview.

Jetzt ansehen